Kontakt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00-17.00 Uhr

Sharpdesk Mobile

Sharpdesk Mobile

Sharpdesk Mobile ist die Druck- und Scan Anwendung für iPhone, iPad und Android Geräte.

Drucken ohne Mühe

Verbinden Sie Ihr mobiles Gerät im WLAN-Netzwerk, wählen Sie ein Dokument zur Vorschau aus und drucken Sie direkt von Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät zu einem unterstützten Sharp MFP.

Einfaches Scannen

Scannen Sie Dokumente als PDF vom Sharp MFP auf Ihr mobiles Gerät. Das Profil Ihres mobilen Gerätes kann als Scan-Ziel auf dem MFP für späteren Aufruf gespeichert werden.

Nahtlose Zusammenarbeit mit anderen Anwendungen

Sharpdesk Mobile ermöglicht nahtlose gemeinsame Dateinutzung mit anderen Anwendungen. Benutzer können gescannte Dateien einer E-Mail hinzufügen oder Dateien aus anderen unterstützten mobilen Anwendungen drucken.

Unterstützte Sharp MFPs 

MX-2310U, MX-2610N, MX-3111U, MX-3110N, MX-3610N, MX-4112N, MX-5112N


Zusätzlich notwendige Optionen

  • MX-PB14/Drucker-Erweiterungs-Kit ist Voraussetzung zum Drucken auf
    MX-2310U/MX-3111U 
  • MX-PK11/ PostScript® 3 Expansion Kit ist Voraussetzung, um PDF-Dateien zu drucken auf MX-2310U/MX-3111U/MX-2610N/MX-3110N/MX-3610N/MX-4112N/MX-5112N

Unterstützte Datei-Formate

PDF, TIFF, JPEG

Unterstützte mobile Geräte

  • iPhone 4, iPhone 4S, iPad, iPad2 und iPad 3. Generation (iOS 4.3, 5.0, 5.1 und 6.0)
  • Android Geräte mit Version 2.3

 

Sharpdesk Mobile ermöglicht nahtlose gemeinsame Dateinutzung mit anderen Anwendungen. Benutzer können gescannte Dateien einer E-Mail hinzufügen oder Dateien aus anderen unterstützten mobilen Anwendungen drucken. Scannen Sie Dokumente als PDF vom Sharp MFP auf Ihr mobiles Gerät. Das Profil Ihres mobilen Gerätes kann als Scan-Ziel auf dem MFP für späteren Aufruf gespeichert werden.

KYOcontrol

KYOcontrol

KYOcontrol ermöglicht die Umsetzung eines zentralen Dokumentenmanagements in einem Unternehmen.

KYOcontrol ist speziell dafür entwickelt worden, umfangreiche Prozesse bei der Dokumentenverarbeitung und beim Dokumenten-Outputmanagement zu optimieren.

Genau bei diesen Herausforderungen kann Ihnen die KYOcontrol unter die Arme greifen:

  • Häufig liegen sensible Dokumente lange für jeden greifbar in den Ausgabefächern. Mit Print&Follow wird durch authentifizerten Dokumentenabruf die Vertraulichkeit sicher gestellt.
  • Durch Fehldrucke und unnötige Farb- und Großformatausdrucke entstehen oft hohe Kosten – wie können Sie diese Verschwendung verhindern? Mit "Individuellen Druckregeln" legen Sie beispielsweise zentral fest, dass bestimmte Druckjobs immer in SW und beidseitig auf einem besonders wirtschaftlichen System ausgegeben werden.
  • Sie möchten Outputkosten senken und gleichzeitig die IT Administration entlasten? Dazu gibt es die "Zentrale Verwaltung": Outputkosten werden ausgewertet und Optimierungspotenziale direkt angezeigt. Gleichzeitig erhält Ihre IT-Administration zentral die relevanten Informationen über die Geräteflotte.

MyQ

MyQ

MyQ ist eine Anwendung, mit der Druckjobs benutzerbezogen abgerechnet, sensible Dokumenteninhalte sicher ausgegeben, und die Übersicht über die gesamten Druckkosten im Blick behalten werden können.

Das genaue Anpassen an Ihre speziellen Bedürfnisse ist natürlich möglich: So erhöhen Sie mit MyQ die Effizienz und damit die Wirtschaftlichkeit des gesamten Dokumenten-Output-Prozesses in Ihrer Firma.

Die Anwendung für sichere Daten!

Mit MyQ dürfen nur autorisierte Benutzer Dokumente ausdrucken. Zunächst muss der Benutzer das Ausgabegerät festlegen. Am Gerät selber muss er sich dann identifizieren, bevor der Ausdruck gestartet wird. Dadurch wird der Bedarf an Arbeitsplatzdruckern reduziert, sensible Dokumente gelangen nicht in die Hände unberechtigter Personen oder werden am Drucker vergessen abzuholen.

Smart printing

Mit MyQ können Sie das Druckvolumen überwachen und Lasten bündeln, um sie an die passenden Ausgabesysteme zu leiten. Dadurch werden Kapazitäten optimal genutzt - die Druckjobs schneller verarbeitet und Ihre Druckerflotte effizient genutzt. MyQ verfolgt alle Druckprozesse und kann ausstehende Druckjobs automatisch umleiten, falls das eigentliche Zielsystem kein Papier oder Toner mehr hat.

Zuordnung von Druckkosten

Dieser aufwendige und zeitintensive Vorgang wird durch MyQ stark vereinfacht. Die Software weist die Kosten automatisch bestimmten Personen, Vorgängen, Abteilungen oder Projekten zu.

KYOCERA Mobile Print

KYOCERA Mobile Print

Mobile Print ist eine Applikation für Ihr Smartphone oder Ihren Tabletrechner, die sowohl für iOS- als auch Android-Geräte verfügbar ist. Sie benötigen keine Cloud-Anbindungen, sondern können innerhalb eines Wireless-LAN die Verbindung aufbauen. Mit Mobile Print können Sie:

  • Drucken von Fotos, Dokumente und Internetseiten direkt aus der Anwendung
  • Scannen direkt vom MFP
  • Datein im eignen Dokumentenspeicher verwalten (Android und Apple)

Die besondere Leistung der KYOCERA Mobile Print Anwendung ist die Nutzung der zahlreichen Fuktionen der KYOCERA Systeme, wie beidseitiger Ausdruck, Auswahl zwischen Farbe und S/W, Heften/Lochen etc. Auch die integrierte Kostenstellen- und Benutzeranmeldefunktionen können genutzt werden.

Ihre Vorteile:

  • Keine zusätzliche Softwareverwaltung (z.B. Treiber) notwendig
  • Kosten sparen durch Duplexdruck oder Auswahl S/W- statt Farbausdruck
  • Sicherheit erhöhen durch die Nutzung der integrierten Benutzeranmeldung

Kyocera Net Admin

Kyocera Net Admin

KMnet Admin bietet Ihnen eine webbasierte Lösung für die Verwaltung und Steuerung von Druckern und MFP-Systemen von KYOCERA sowie zur Überwachung von Geräten anderer Hersteller. Arbeiten Sie mit dem Browser von Ihrem PC aus und gewinnen Sie so jederzeit den kompletten Überblick. KMnet Admin 3 steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Die wichtigsten Funktionen von KMnet Admin auf einen Blick:

  • Verwaltung von bis zu 3.000 Geräten in unterschiedlichen Netzwerken
  • Unterstützung von Geräten anderer Hersteller
  • Automatische Geräteerkennung und Erfassung in Standortplänen
  • Zeitgesteuertes oder manuelles Firmware-Update
  • Organisation nach Funktionen oder Gerätestatus Stapelverarbeitung für die Zuweisung von Einstellungen
  • Meldung von Störungen und niedrigem Tonerstand per E-Mail
  • Berichtsfunktion für Systeme, Zählerstände und Fehler

KYOfleetmanager

KYOfleetmanager

Der KYOfleetmanager ist ideal für ein herstellerunabhängiges Gerätemanagement in Unternehmen mit einer Vielzahl an Druckern / MFPs. Er ist ein leistungsfähiges Werkzeug für IT-Verantwortliche, die einen zentralen Überblick über alle Geräte benötigen, aktiv über Status und Störungen informiert werden müssen und die endlich mehr Zeit auf andere IT-Aufgaben als die Geräteadministration verwenden wollen.

Grundsätzlich ist der KYOfleetmanager ideal, wenn Druckkosten erfasst und zugeordnet bzw. gesenkt sowie Prozesse automatisiert werden sollen.

Die Vorteile im Überblick:

  • Kostentransparenz mit verursachergerechter Zuordnung zu Standorten und Kostenstellen
  • Identifikation von Einsparpotenzialen, z. B. Kostenvergleich verschiedener Abteilungen oder Geräte
  • Leistungsfähiges Stellplatzmanagement dank aussagekräftiger Informationen
  • Effizienter Ressourceneinsatz auf Basis klarer Zahlen
  • Entlastung der IT-Abteilung durch zentrale Informations- und Steuerungsmöglichkeit
  • Automatisierung von Berichtsvorlagen, Service-Benachrichtigungen, Verbrauchsmaterialbedarf

NSI Autostore

NSI Autostore

AutoStore ist eine serverbasierte Anwendung, die die Erfassung und die sichere Weiterleitung von Dokumenten in Papierform und in elektronischer Form an Unternehmensanwendungen steuert. Sie eignet sich ideal für Unternehmen jeder Größe, die die fehleranfällige manuelle Handhabung von Dokumenten vermeiden möchten. Ob Sie Rechnungen, Forderungen, Bewerbungen oder andere Formulare bearbeiten, AutoStore kann die Kosten Ihrer dokumentenbasierten Geschäftsprozesse durch Automatisierung senken, die betriebliche Effizienz erhöhen, die Kommunikation und Zusammenarbeit verbessern und die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und Vorschriften sicherstellen.

Die Leistungen im Überblick:

Automatisierung von Geschäftsprozessen bei der Datenerfassung

  • Steigern der Produktivität
  • Reduzierung von Fehlern
  • Schnellere Verfügbarkeit der Daten und Dokumente
  • Garantierte Einhaltung von Richtlinien (Compliance)

Erfassen von Geschäftsdaten aus unterschiedlichsten Quellen

  • Hoher Investitionsschutz durch die Verwendung bestehender Anwendungen
  • Bessere Auslastung bestehender MFP-Systeme
  • Hohe Anwenderakzeptanz durch Nutzung vorhandener Hard-/Software

Einfache Indizierung von Daten

  • Schnellere Verfügbarkeit der Daten bei der Suche
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit ermöglicht eine einfache Indizierung
  • Bestehende Ressourcen bei MFP-Systemen werden durch die Bedienfeldeingabe besser genutzt
  • Geringere Fehlerrate durch Benutzerführung am MFP-Display

Dezentrale Erfassung von Daten

  • Effizientere Erfassung durch Spezialisten
  • Weniger Nachbearbeitung
  • Personalressourcen werden besser genutzt

Flexible und einfache Administration

  • Individuelle Gestaltung von Prozessen
  • Geringerer Schulungsaufwand bei der Administration
  • Schnelle Umsetzung von Prozessänderungen

Digitalisierung von gedruckten Dokumenten

  • Schnellere Verfügbarkeit von Informationen
  • Geringere Archivierungskosten durch Verwendung einer DMS
  • Einfachere Zugriffssteuerung bei elektronischen Daten 

Modularität und Skalierbarkeit der Autostore Anwendung

  • Investitionsschutz für zukünfige Unternehmensentwicklungen
  • Individuelle Erweiterungen möglich

Bar Code Discovery

Bar Code Discovery

Mit dieser Lösung von Lexmark können Sie einen Barcode in einem Dokument identifizieren und die Informationen auslesen. Sie ermöglicht es auch, mehrere Barcodes auf einer Seite zu lesen.

Lexmark Bar Code Discovery ist eine eingebettete Anwendung für Multifunktionslösungen, die Vorlagen erstellt, um ein Lesen von Barcodes in Scan to Network Premium zu ermöglichen. Die Bar Code Discovery findet den Barcode schnell und beschleunigt den Barcode-Lesevorgang.

Voraussetzungen: 

Für diese Funktion müssen auf dem Multifunktionsgerät mindestens 256 MB RAM und eine Festplatte vorhanden sein.

Scan to DocuWare

Scan to DocuWare

Mit Scan to DocuWare können Sie Dokumente über ein Lexmark Multifunktionsgerät scannen und in ein Dokumentenmanagementsystem einlesen. Dank Echtzeit-Scannen stellen Sie sicher, dass jedes Dokument an die richtige Adresse versendet wird und Sie erhalten eine direkte Bestätigung. Die Dokumente werden archiviert und können jederzeit abgerufen werden.

So funktioniert's:

Sie werden über eine gedruckte Seite, Touchscreen-Nachricht und/oder per E-Mail benachrichtigt, wenn das Bild in das Dokumentenmanagementsystem eingefügt wurde. Sie erhalten dann eine Vorschau des gescannten Bildes, bevor das Dokument in das Dokumentenmanagementsystem eingefügt wird.

Ideal für:

- Personaldaten

- Fertigungslogistik- und abnahme

- Kaufrechnungen

- Kundenkontoinformationen

Die Vorteile von Scan to DocuWare sind:

- einfache Bedienung:

* Scannt Dokumente und wandelt sie sofort in ein digitales Format um

* Fügt Bilder automatisch in das Content Management System ein

- spart Zeit:

* Scannen, Verwalten, Archivieren und Abrufen direkt über das Multifunktionsgerät

* Manuelle Eingabe von Indexinformationen

* Indexinhalt mit vordefinierten Feldern

* Schnellere Ausführung von allgemeinen Aufgaben mit anwenderdefinierten Shortcuts

Scan to Sharepoint

Scan to Sharepoint

Mit Lexmark Scan to Sharepoint können Sie Dokumente direkt von einer Lexmark-Multifunktionslösung in Microsoft SharePoint 2007 und 2010 einfügen. Mit Echtzeit-Scannen stellen Sie sicher, dass jedes Dokument an seine richtige Adresse gesandt wird.

So funktioniert's:

Dokumente werden in digitalem Format eingelesen und in das Content Management System eingefügt. Scan to Sharepoint ermöglicht Ihnen die manuelle Eingabe von Indexierungsinformationen sowohl für die erforderlichen als auch optionalen Felder über den Touchscreen am Multifunktionsgerät. Weiters zeigt Ihnen die Lösung den Namen der gescannten Datei am Touchscreen an, nachdem das Bild in das Content Management System eingefügt wurde. Und sie ermöglicht es Ihnen, PDF-, JPEG-, TIFF-, HTML- und TXT-Dateien über den Touchscreen auszuwählen und diese Dateien auf dem Multifunktionsgerät zu drucken.

Die Vorteile von Scan to Sharepoint:

- Einfache Bedienung

* Scannt Dokumente und wandelt sie in ein digitales Format um

* Fügt Bilder automatisch in Microsoft SharePoint ein

- Spart Zeit

* Vereinfacht das Einfügen von Dokumenten

* Kein Indexieren mehr an der Workstation

* Dokumente sind sofort in Sharepoint zur gemeinsamen Bearbeitung verfügbar

Voraussetzungen:

Es müssen auf dem Multifunktionsgerät mindestens 356 MB RAM und eine Festplatte vorhanden sein

Google Cloud Print

Google Cloud Print

Mit der Google Cloud Print-App können Sie von Ihrem Smartphone oder Tablet aus über Gmail und Google Docs drucken. Die Dokumente bleiben in der Google Cloud, bis Sie sich über den Touchscreen Ihres Lexmark Druckers an Ihr Google-Konto anmelden.

So funktioniert's:

Laden Sie Gmail-Nachrichten oder -Dateien auf Google Docs und ducken Sie diese bei Bedarf. Alles, was Sie zum Drucken über die Google Cloud brauchen, ist ein Google-Konto. Dokumente mit sensiblen Informationen werden vor neugierigen Augen geschützt, können nicht versehentlich in die falschen Hände geraten oder in den Papierkorb geworfen werden. Darüber hinaus sind nicht mehr benötigte Druckjobs kein Problem - löschen Sie sie einfach.

Ideal für:

- Geschäftsreisende

- Mobile Mitarbeiter

- Anwender, die vertrauliche Informationen drucken

Die Vorteile der Lexmark Google Cloud Print-App:

- Höhere Dokumentensicherheit: Anwender drucken Dokumente nur, wenn sie am Gerät stehen, so dass die Vertraulichkeit von sensiblen Informationen gewährleistet ist

- Höhere Produktivität: Anwender können Jobs jederzeit und von überall aus senden und auf jedem unterstützten Gerät drucken

- Gut für die Umwelt: Durch das Drucken von der Cloud aus wird das Druckvolumen reduziert, da Dokumente ,nur bei Bedarf' und nicht ,für alle Fälle' gedruckt werden.